Fußball Bundes- und 3. Liga im TV schauen – welche Möglichkeiten gibt es?

    Immer mehr Fußballfans verfolgen die beliebteste Sportart der Welt im Fernsehen. Doch das Internet schreitet voran und somit auch die Anzahl der Anbieter, die Spiele über einen Live-Stream übertragen. Auf was du jedoch achten solltest, erfahrt ihr im folgenden Artikel.

    Welche Möglichkeiten gibt es?

    Es gibt mittlerweile einige Anbieter, die einen Fußball-Live Stream im Netz anbieten. Welcher für dich jedoch am besten geeignet ist, hängt davon ab, welche Spiele beziehungsweise Fußball-Liga du dir anschauen möchtest. Doch welche Anbieter gibt es eigentlich? Oftmals benötigt es nämlich gleich mehrere Verträge um wirklich den kompletten Umfang an Fußball genießen zu können.

    Es gibt aber auch Live-Stream-Anbieter, bei denen ihr die Möglichkeit habt, völlig legal und kostenlos eure Lieblingsmannschaft zu verfolgen. Eine Übersicht dieser findet ihr auf uni-24.de. Neben völlig legalen Livestreams findet ihr bei uni-24 auch kostenlose Anbieter, bei denen ihr die Möglichkeit habt, euren Verein ganz bequem per Live-Radio zu verfolgen.

    Die Big Player in der Fußballbranche 

    Sky Deutschland

    Nahezu jeder Fußballfan kennt den britischen Privatsender Sky. Hierzulande ist Sky der größte und am besten bekannte Bezahlsender. Neben Fußball kannst du auch Serien, Filme und anderer Sportarten dir anschauen. Oberste Priorität hat jedoch der Volkssport Nummer 1, der Fußball. Fas alle Samstag- und Sonntagsspiele der 1. Fußball Bundesliga kannst du live und in Topqualität verfolgen. Ausnahmslos werden auch alle Spiele der 2. Bundesliga ausgestrahlt. Nachteile sind jedoch, dass Sky schon lange nicht mehr die alleinigen Rechte hat und diese sich mit anderen Anbietern teilen muss. Streaming-Anbieter wie zum Beispiel DAZN sind deutlich günstiger.

    DAZN

    Bei DAZN handelt es sich um einen Anbieter, der noch nicht allzu lange auf dem Markt ist. DAZN bietet dir Streams für die meisten Champions-League-Spiele an. Außerdem kannst du dir alle Spiele der Europa-League per Stream anschauen. Um DAZN-Streams nutzen zu können benötigst du lediglich ein Benutzerkonto. Der Preis beträgt im Monat 11,99€. Du hast außerdem die Möglichkeit jederzeit dein Konto zu pausieren. Besonders von Vorteil ist dies, wenn deine Liga gerad eine Sommer oder Winterpause einlegt.

    MagentaSport

    Wenn man den Fußball in der 3. Liga verfolgen will, kommt man um MagentaSport nicht herum. Sowohl für Personen mit einem aktiven Telekom Vertrag, als auch ohne Vertrag, ist das Sport Angebot verfügbar. Um jedoch den vollen Umfang nutzen zu können, musst du jedoch Kunde bei der Telekom sein. Das komplette Sportpaket enthält auch die Sky Konferenz der Bundesliga und Champions League. Wer bereits in Besitz eines Telekom Vertrages ist, erhält Magenta Sport für ein Jahr kostenlos dazu. MagentaSport mit Sky Sport Kompakt kostet 9,95€ im Jahresabo.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein