TSV 1860 München: Cheftrainer Michael Köllner wieder aus der Quarantäne

Für Michael Köllner und alle am Montag negativ getesteten Spieler wurde die Quarantäne vom Gesundheitsamt der Stadt München aufgehoben.

Werbung

Wie die Löwen auf ihrer Website verkündet haben darf Michael Köllner wieder zu seiner Mannschaft und den normalen Trainingsbetrieb abhalten. Das Gesundheitsamt setzt somit eine Empfehlung des Robert-Koch-Instituts um, die besagt, dass sich Kontaktpersonen von mit dem Corona-Virus infizierten Personen nach 5 Tagen „freitesten“ können. Dieser Empfehlung ist Anfang dieser Woche die bayerische Staatskanzlei gefolgt und in weiterer Konsequenz wurde nun der TSV 1860 München darüber verständigt, dass aufgrund der durchgeführten negativen Testreihe die Quarantänemaßnahmen aufgehoben werden können.„Durch diese Entscheidung ist für uns eine normale Vorbereitung auf das Heimspiel gegen den FSV Zwickau möglich„, so Geschäftsführer Sport Günther Gorenzel über die Entwicklung.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein