Waldhof Mannheim verpflichtet Laurent Jans von Sparta Rotterdam

Foto: Waldhof Mannheim

Der SV Waldhof Mannheim 07 hat noch einmal auf dem Transfermarkt zugeschlagen und mit Laurent Jans einen weiteren Spieler unter Vertrag genommen. Der flexible Außenverteidiger wechselt von Sparta Rotterdam aus der niederländischen Eredivisie zu den Blau-Schwarzen.

Werbung

Der 30-Jährige führt als derzeitiger Kapitän die luxemburgische Nationalmannschaft an und absolvierte als Außenverteidiger 84 Länderspiele für sein Heimatland. Als Luxemburgs Fußballer des Jahres 2015 sammelte der erfahrene Defensivmann derweil Erfahrungen in mehreren europäischen Profiligen. So lief Laurent Jans unter anderem in der Saison 19/20 für den SC Paderborn in 22 Spielen in der 1. Bundesliga auf. In der abgelaufenen Spielzeit stand Laurent Jans in 19 Ligaspielen für Sparta Rotterdam in der höchsten niederländischen Liga auf dem Rasen. Dort absolvierte der Luxemburger nun auch die Saisonvorbereitung vor seinem Wechsel zu den Buwe.

Jans soll Konkurrenzkampf erhöhen

Ich freue mich sehr auf meine neue Herausforderung beim SV Waldhof Mannheim. Man hat mir hier das Gefühl gegeben, gebraucht zu werden und das hat mich davon überzeugt, den Schritt nach Mannheim zu gehen. Mit meiner Erfahrung möchte ich nun so schnell wie möglich den Anschluss an die Mannschaft finden und dafür sorgen, dass wir so erfolgreich wie möglich sind“, so Laurent Jans zu seinem Wechsel zum SV Waldhof Mannheim 07. Sportdirektor Tim Schork hat mit Laurent Jans keinen typischen Back-Up verpflichten wollen, „sondern vielmehr einen Spieler, der die Qualitäten besitzt, als Stammspieler zu agieren und so den Konkurrenzkampf erhöht.“

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein