SV Meppen: Thilo Leugers musste Training vorzeitig abbrechen

Das heutige Training musste Thilo Leugers vorzeitig abbrechen. Eine genaue Diagnose ist noch nicht bekannt.

Werbung

Bittere Nachrichten so kurz vor dem Saisonstart. Der Kapitän der Emsländer musste heute vorzeitige das Training abbrechen. Der 30-Jährige hat sich eine Knieverletzung zugezogen. Eine genaue Diagnose steht noch aus. Genauere Untersuchungen werden morgen stattfinden und Aufschluss darüber bringen.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein