Sportpark Höhenberg

    stadium photo
    Stadt Köln
    Vereine
    Adresse Höhenberger Ring, 51103 Köln
    Kapazität 10.001
    Baujahr 1931
    Spielbelag Naturrasen
    Stehplätze 6.814
    Sitzplätze 3.187
    Stadioninfos
    Anfahrt
    Galerie
    Kommende Spiele
    Vergangene Spiele

    Der Sportpark Höhenberg ist die Heimspielstätte des Drittligisten Viktoria Köln und zählt neben dem RheinEnergie Stadion und dem Südstadion zu den größten Sportanlagen der Stadt Köln. Erstmals wurde das Stadion unter seinem heutigen Namen am 20. September 1931 eingeweiht. Gegner war damals der Bundesligist FC Schalke 04. 8.000 begeisterte Zuschauern verfolgten das Spiel. Neben einem Rasenplatz befinden sich außerdem noch zweit weitere Kunstrasenplätze für die Jugendmannschaften zur Verfügung.

    Der Sportpark Höhenberg ist aber auch die Heimspielstätte der American Footballer der Cologne Crocodiles. Im Jahr 2019 wurde der Sportpark umfangreichen Umbaumaßnahmen unterzogen. Neben einer neuen Flutlichtanlage, schmücken das Stadion außerdem modernisierte Stehplätze, ein VIP- und Pressebereich, eine völlig neue Beschallungsanlage sowie eine erneuerte Infrastruktur. Das Fassungsvermögen beträgt nun insgesamt 10.001 Zuschauer.

    Im Jahre 1993 erhielt die Sportanlage den internationalen Architekturpreis des Internationalen Olympischen Komitees und der Internationalen Vereinigung Sport- und Freizeiteinrichtungen e.V.

    Anreise mit dem PKW:

    Anreisende Fans werden gebeten, ihre Autos auf den Parkplätzen P21 und P22 an der KölnMesse (Pfälzischer Ring 105, 50679 Köln) abzustellen. Der Parkplatz P21 wird in der Regel priorisiert.

    Folgen Sie hierzu einfach den jeweiligen Hinweisschildern "Koelnmesse". Von dort aus steht dann für Sie ein Shuttle-Bus zur Verfügung, der Sie stadionnah absetzt und nach dem Spiel wieder zurückbringt. Der Shuttle-Bus fährt alle 15 Minuten ab zwei Stunden vor dem Spiel und bis zu zwei Stunden nach dem Spiel. Die Fahrtzeit beträgt ca. 10 bis 15 Minuten. Selbstverständlich können Sie auch hier die  öffentlichen Verkehrsmittel nutzen: Mit den Buslinien 151 und 152 bis Haltestelle "Höhenberg, Frankfurter Straße" / über Bahnhof Köln Messe/Deutz mit der Straßenbahnlinie 1 bis Haltestelle "Höhenberg, Frankfurter Straße".

    Anreise mit öffentlichen Verkehrsmitteln:

    Eine bequeme Anreise bietet sich mit den öffentlichen Verkehrsmitteln der Stadt Köln (KVB) an. Die mit der Bahn im ÖPNV anreisenden Zuschauer erreichen das Stadion über die Haltestelle “Höhenberg, Frankfurter Straße“ mit der Straßenbahnlinie 1. Außerdem ist die Anreise über die Buslinien 151 und 152 bis zur Haltestelle “Höhenberg, Frankfurter Straße“ möglich. Von dort sind es dann noch ca. 400 Meter Fußweg bis zum Stadion.

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein