1.FC Saarbrücken verpflichtet Mittelstürmer Kai Brünker

Foto: Axel Kammerer

Der 1. FC Saarbrücken hat sich die Dienste von Mittelstürmer Kai Brünker gesichert, der zuletzt beim Zweitligisten 1. FC Magdeburg unter Vertrag stand.

Der 29-jährige Stürmer hat sich in den vergangenen drei Jahren in Magdeburg einen Namen gemacht und in insgesamt 84 Spielen 14 Tore erzielt. Die Verantwortlichen des 1. FC Saarbrücken freuen sich über die Verpflichtung des talentierten Torjägers, der der Mannschaft im Angriff neue Optionen bieten soll. “Wir waren auf der Suche nach einem geeigneten Ersatz im Sturm und sind mit Kai Brünker fündig geworden“, so Sportdirektor Jürgen Luginger. “Mit seiner beeindruckenden Körpergröße von 1,90m bringt er die idealen Voraussetzungen mit und überzeugt zudem durch seine Stärke im Zweikampf. Besonders in der Aufstiegssaison in Magdeburg hat er seine Qualitäten unter Beweis gestellt.“

Langjährige Erfahrung in Liga 2

Kai Brünker kann auf eine langjährige Erfahrung im Profifußball zurückblicken. Neben Einsätzen in der 2. Bundesliga, wo er 23 Spiele für Magdeburg bestritt, absolvierte er insgesamt 100 Spiele in der 3. Liga für Magdeburg und die SG Sonnenhof-Großaspach.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein