MSV Duisburg und Schauinsland-Reisen einigen sich auf Darlehenslösung

Nach ausführlichen und konstruktiven Gesprächen über die zukünftige Ausrichtung des MSV Duisburg haben sich Schauinsland-Reisen und der Meidericher Spielverein wie angekündigt über die Darlehen an den e.V. und die KGaA geeinigt.

Die Darlehen sind nicht mehr bilanzwirksam und haben keinen Einfluss mehr auf die Lizenzierung. Der Vorstandsvorsitzende des MSV, Ingo Wald, äußerte sich positiv über die Einigung: „Nach den zurückliegenden Diskussionen bedanke ich mich bei Schauinsland-Reisen, dass sie immer zu konstruktiven, zielführenden und frei von Forderungen geführten Gesprächen bereit waren“, so Ingo Wald.

Weiter heißt es: “Mit der jetzigen Lösung, die wir Ende November, in einer für den Verein schwierigen Phase, treffen konnten, kommt uns Schauinsland-Reisen deutlich weiter entgegen, als wir erwartet und erhofft haben. Ich würde mir wünschen, dass wir durch dieses sehr starke Signal der Schauinsland-Reisen GmbH weitere Unterstützer für den Weg des Spielvereins finden können.”

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein