Waldhof Mannheim mit Personalsorgen gegen Dortmund II

SV Waldhof Mannheim - Carl-Benz-Stadion
Foto: Waldhof News

Vor dem Heimspiel am Montagabend gegen Borussia Dortmund II, hat der SV Waldhof Mannheim mit Personalsorgen zu kämpfen. 

Werbung

Neben zwei neuen Corona-Fällen hat Cheftrainer Patrick Glöckner noch sieben weitere Ausfälle zu beklagen. Welche Spieler positiv getestet wurden, dass wollte der Coach nicht sagen. Fest steht jedoch, dass Anthony Roczen, Onur Ünlücifci, Gillian Jurcher, Mohamed Gouaida, Lucien Hawryluk und Neuzugang Justin Butler krankheits- oder verletzungsbedingt nicht zur Verfügung stehen. Außerdem werden Marco Höger, Adrien Lebeau sowie Niklas Sommer fehlen die aufgrund einer Gelb-Rot bzw. 5. Gelbe Karte gesperrt sind.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein