Eintracht Braunschweig

    Stadt
    Braunschweig
    Land
    Adresse
    Hamburger Straße 210, 38112 Braunschweig
    Gründung
    15.12.1895
    Stadion
    Mitglieder
    5.135 (21.01.2020)

    Gegründet wurde der Verein am 15. Dezember 1985 in der Wohnung des Braunschweiger Ingenieurs Carls Schaper als Fußball- und Cricket Club. Unter den Gründungsmitgliedern waren überwiegend jugendliche Straßenfußballer. Der größte Erfolg wurde im Jahre 1967 gefeiert. Am 33. Spieltag konnte man im Auswärtsspiel bei Rot-Weiss Essen die deutsche Meisterschaft nachhause bringen.

    Außer Fußball können die 5.135 Mitglieder Handball, Leichtathletik, Hockey, Schwimmen und viele weitere Sportarten betreiben.

    Kommende Spiele
    Letzte Spiele
    Tabelle
    Tabelle
    Heim
    Auswärts
    #
    Team
    B
    S
    U
    N
    Tore
    GT
    TD
    Pkt.
    1
    38
    23
    8
    7
    65
    38
    27
    77
    2
    38
    19
    10
    9
    68
    49
    19
    67
    3
    38
    17
    12
    9
    51
    42
    9
    63
    4
    38
    19
    5
    14
    58
    40
    18
    62
    5
    38
    15
    15
    8
    60
    43
    17
    60
    6
    38
    16
    12
    10
    51
    47
    4
    60
    7
    38
    17
    8
    13
    60
    53
    7
    59
    8
    SV Sandhausen
    N N S N U
    38
    15
    11
    12
    58
    57
    1
    56
    9
    38
    16
    7
    15
    50
    49
    1
    55
    10
    38
    14
    12
    12
    65
    51
    14
    54
    11
    38
    14
    12
    12
    58
    53
    5
    54
    12
    SC Verl
    N U S S N
    38
    14
    11
    13
    59
    56
    3
    53
    13
    38
    13
    10
    15
    59
    65
    -6
    49
    14
    38
    11
    13
    14
    48
    47
    1
    46
    15
    38
    13
    7
    18
    40
    42
    -2
    46
    16
    38
    11
    10
    17
    51
    60
    -9
    43
    17
    Hallescher FC
    S S N U U
    38
    11
    7
    20
    50
    68
    -18
    40
    18
    MSV Duisburg
    N S N U N
    38
    8
    10
    20
    41
    65
    -24
    34
    19
    VfB Lübeck
    N U S N U
    38
    6
    14
    18
    37
    77
    -40
    32
    20
    38
    8
    6
    24
    37
    64
    -27
    30
    Maurice Multhaup verstärkt 1. FC Saarbrücken: Ein Neuzugang mit Bundesliga-Erfahrung
    Veröffentlicht am
    Verlässt Tim Knipping Dynamo Dresden im Sommer in Richtung Eintracht Braunschweig?
    Veröffentlicht am
    Braunschweig-Verteidiger Schultz bleibt vorerst bei Eintracht: Wechsel zu Viktoria Köln scheitert
    Veröffentlicht am
    MSV Duisburg: Ist Girth ein möglicher Stürmerkandidat?
    Veröffentlicht am
    Eintracht Braunschweig verpflichtet Anton Donkor von Waldhof Mannheim
    Veröffentlicht am
    Eintracht Braunschweig steht als zweiter Aufsteiger in die 2. Bundesliga fest
    Veröffentlicht am

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein