Preußen Münster

    Stadt
    Münster
    Land
    Adresse
    Fiffi-Gerritzen-Weg 1, 48153 Münster
    Website
    Gründung
    30.04.1906
    Stadion
    Mitglieder
    1906 (11.01.2020)

    Der SC Preußen Münster war 1951 im Endspiel der deutschen Fußballmeisterschaft und 1963 sogar Gründungsmitglied der Bundesliga. Die Farben des Vereins sind schwarz, weiß und grün. Das Wappentier ist der sogenannte Preußische Adler. Am 28. Februar 2018 ist die professionelle Fußballabteilung in die Sportclub Preußen Münster 06 GmbH & Co. KGaA ausgegliedert.

    Der Verein hat ca. 2.000 Mitglieder.  Seit dem Aufstieg als Meister der Fußball-Regionalliga West in der Saison 2010/11 spielt Preußen Münster in der 3. Liga.

    Kommende Spiele
    Letzte Spiele
    Tabelle
    Tabelle
    Heim
    Auswärts
    #
    Team
    B
    S
    U
    N
    Tore
    GT
    TD
    Pkt.
    1
    38
    23
    8
    7
    65
    38
    27
    77
    2
    38
    19
    10
    9
    68
    49
    19
    67
    3
    38
    17
    12
    9
    51
    42
    9
    63
    4
    38
    19
    5
    14
    58
    40
    18
    62
    5
    38
    15
    15
    8
    60
    43
    17
    60
    6
    38
    16
    12
    10
    51
    47
    4
    60
    7
    38
    17
    8
    13
    60
    53
    7
    59
    8
    SV Sandhausen
    N N S N U
    38
    15
    11
    12
    58
    57
    1
    56
    9
    38
    16
    7
    15
    50
    49
    1
    55
    10
    38
    14
    12
    12
    65
    51
    14
    54
    11
    38
    14
    12
    12
    58
    53
    5
    54
    12
    SC Verl
    N U S S N
    38
    14
    11
    13
    59
    56
    3
    53
    13
    38
    13
    10
    15
    59
    65
    -6
    49
    14
    38
    11
    13
    14
    48
    47
    1
    46
    15
    38
    13
    7
    18
    40
    42
    -2
    46
    16
    38
    11
    10
    17
    51
    60
    -9
    43
    17
    Hallescher FC
    S S N U U
    38
    11
    7
    20
    50
    68
    -18
    40
    18
    MSV Duisburg
    N S N U N
    38
    8
    10
    20
    41
    65
    -24
    34
    19
    VfB Lübeck
    N U S N U
    38
    6
    14
    18
    37
    77
    -40
    32
    20
    38
    8
    6
    24
    37
    64
    -27
    30
    Luca Bolay wechselt zum SC Preußen Münster
    Veröffentlicht am
    Preußen Münster gelingt ebenfalls der Durchmarsch in Liga 2
    Veröffentlicht am
    SC Freiburg II steigt nach Niederlage gegen Münster ab
    Veröffentlicht am
    SC Preußen Münster erhält grünes Licht für Liga 2 unter strengen Auflagen
    Veröffentlicht am
    SSV Ulm erobert die Tabellenspitze: Kurs auf die 2. Bundesliga
    Veröffentlicht am
    Spitzenspiel der 3. Liga zwischen Münster und Regensburg kostenlos im TV und Livestream
    Veröffentlicht am

    Kommentieren Sie den Artikel

    Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
    Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein