1.FC Kaiserslautern: Rund 3.000 Fans werden mit nach Dresden fahren

Für die Roten Teufel wird es das Spiel der Spiele sein, wenn am 24. Mai im besten Fall der Aufstieg in die 2. Bundesliga klar gemacht werden kann. Rund 3.000 Fans aus Kaiserslautern werden ihre Mannschaft dabei mit nach Dresden begleiten. Vom Fanbündniss ist ein Sonderzug geplant.

Werbung

Das Hinspiel in Kaiserslautern am 20. Mai ist mit rund 47.000 Zuschauern bereits ausverkauft. Für das Rückspiel in Dresden am 24. Mai, werden rund 3.000 Anhänger des 1.FCK erwartet. Zu diesem besonderen Spiel soll ein Sonderzug eingesetzt werden. Die Karte dafür kostet 80€. Dies geht aus einem Aufruf des Fanbündnisses hervorgeht. In einer separaten Meldung sollen die Abfahrtszeiten bekannt gegeben werden. „Meldet euch an, damit der Zug zustande kommt und wir zusammen zum entscheidenden Spiel nach Dresden anreisen können„, heißt es im Aufruf des Fanbündnisses. In Neustadt an der Weinstraße ist ein Zwischenhalt eingeplant.

Kommentieren Sie den Artikel

Bitte geben Sie Ihren Kommentar ein!
Bitte geben Sie hier Ihren Namen ein